NAMASTÉ

Hatha meets Lachyoga in Weimar & Thüringen

Hast Du heute schon meditiert, gelacht oder deinen gesamten Körper wahrgenommen?

Die Beliebtheit von Yoga ist in den vergangenen Jahren in unseren Breitengraden enorm gestiegen. Seine Wurzeln liegen in einer philosophische Lehre aus Indien, die körperliche und geistige Übungen bzw. Praktiken umfasst. 

Yoga wirkt ganzheitlich und mit mir bringst Du Deinen Körper in Bewegung, den Geist zur Ruhe und die Seele zum Entspannen. Atem-, Dehn- und Entspannungsübungen harmonisieren und bringen mehr Energie sowie Vitalität in den Körper. Rücken- und Kopfschmerzen sowie Schulter- und Nackenverspannungen werden reduziert oder verschwinden durch einen tiefgehenden Muskelaufbau.


Mein Name ist Christine Hesse und ich praktiziere über 16 Jahre Yoga. Mein Wissen habe ich mit der intensiven Ausbildung und Selbsterfahrung im Hatha Yoga und im Lachyoga vertieft. Derzeit lasse ich mich zur Psychologischen Yogatherapeutin ausbilden.

Meine Kurse biete ich in Präsenz im thüringischen Weimar und Umkreis sowie Online in der ganzen Welt an. Dabei werden die Lunge und das Immunsystems gestärkt, der ganze Körper bewegt, gekräftigt und entspannt. Intrinsisch motiviert werden sich nach und nach Dein Mindset, Deine Ernährung und Deine Vitalität verändern.


„Lass nicht zu, dass die Welt Dein Lachen verändert,
verändere Du lachend die Welt
.“
Dr. Madan Kataria


Shiva

Zudem halte ich Vorträge und gebe Workshops zu Atmung, Gedankenkraft und bilde Lachyoga-Leiter:innen aus. Teams (ab 8 Personen) können mich für Vorträge und Workshops buchen. Im Park an der Ilm sowie im Zentrum für ganzheitliche Lebensberatung und Yoga (Windischenstraße 4/6) in Weimar kannst Du mit mir Deine Yogapraxis vertiefen und einen Ausgleich zu Deinen alltäglichen Aufgaben finden.

Christine Hesse

Habe ich Dich neugierig gemacht? Dann probier Dich aus: Komm mit mir zur Ruhe oder lache mit mir aus ganzem Herzen!

Zum aktuellen Kursangebot


„Hatha meets Lachyoga“ – Meine Kursteilnehmer sagen:

Yoga mit Christine ist Erdung und Heilung. Geschmeidig mit guter Laune und ruhiger Stimme begleitet sie einen durch den Sonnengruß, stärkt die Balance, die Lunge, Muskeln & Bänder. In ihren Mediationen führt sie einen an andere Orte oder tief in das eigene Innere und lässt einen nach stressigen Arbeitstagen zur Ruhe kommen. Und wer eine stärkere Medizin für stressige Zeiten braucht, sollte bei Christines Lachyoga vorbeischauen und mal wieder herzlich lachen bis die Backen weh tun! Danke für all dies, ich habe es sehr genossen!

Nina, Stuttgart

Christine hat für unser Pausen-Yoga genau die richtige Balance zwischen Anstrengung und Entspannung gefunden. Immer gut gelaunt ist sie auf unsere Wünsche eingegangen und hat die Übungen so zusammengestellt, dass wir der gleichförmigen Tätigkeit am Schreibtisch entgegengearbeitet haben.

Selbst in den Online-Sessions ist ihre Energie und Freude am Yoga übergesprungen und wir haben viel gemeinsam vor der Webcam gelacht.

Steffen & Larissa, Göttingen


Yoga-Blog & Veranstaltungen

Atem & Meditation

im Yogazentrum, Windischenstraße 4/6 in Weimar Bewusste Atemübungen und Meditationen führen zu mehr Lebensfreude und Konzentration. Sie tragen zur allgemeinen Klarheit in einem Selbst bei. Pranayama wirkt bei innerer Unruhe, Depressivität und diversen Erkrankungen. Meditationen sind einmalig, wie auch wir Menschen. Sie dienen der Stressbewältigung, führen zu mehr Selbstakzeptanz und Wohlbefinden. Mediation der vier Himmelsrichtungen …

Ein Wochenende voller Lachen

Erfahre die Magie des Lachens in all seinen Facetten…. vom 08. bis 10.07.2022 im Kloster Donndorf Lachyoga als faszinierende Sportart und Entspannungstechnik Wer die Magie des Lachens dauerhaft in sein Leben integrieren möchte und mehr Leichtigkeit sowie Lebensfreude in seinen Alltag bringen will, der ist in diesem Kurs goldrichtig. Du lernst mit Lachyoga eine faszinierende Sportart und …

Weltlachtag: Zum Lachen und Feiern!

Lachen ist nicht nur gesund, dem Lachen wohnt zudem eine große verbindende Kraft inne. Diese positive und friedenstiftende Energie soll zum Weltlachtag, am 1. Mai 2022, entfesselt werden. Lachyogis auf der ganzen Welt schicken jeden ersten Sonntag im Mai, um 14 Uhr, ein globales Gelächter um den Erdball. Auf allen Kontinenten finden größere und kleinere …